Countdown-Update 3.Advent

So ihr Lieben!

Hier nur mal ein ganz schneller Post – ich muss nämlich zur Arbeit.

War in der letzten Woche nicht ganz so produktiv. Ich glaube das Projekt gestrickte Weihnachtsgeschenke ist wohl gescheitert. Das wird wohl erst im Januar was. :'(

Trotzdem noch einen schönen dritten Rest-Advent für euch. 3.advent

Advertisements

18 Gedanken zu “Countdown-Update 3.Advent

    • Nein, die Klamotten bekommen sie ja auch noch. Nur schaffe ich es eben nicht mehr pünktlich bis Weihnachten. Bei der Strickjacke für meine Ma bin ich gerade noch dabei, das eine paar Socken will ich auch noch diese Woche fertig bekommen da es per Post bis nach Frankreich muss.

      Aber ich kann eben auch nicht schneller stricken als ich es schon jetzt mache. 😉

  1. Würde ich aber auch sagen. 😦 Stell dir vor, der arme Kerl hat nix warmes deswegen zum Anziehen. es wird kalt, er erkältet sich und kommt „NUR WEGEN DIR“ mit einer Lungenentzündung den Rest des Jahres in ein drittklassiges Krankenhaus. Du zerfleischst dich unter Selbstvorwürfen und der arme Mann leidet deswegen. 😉 Also die paar Ärmelchen und so schafffst du auch noch. Nicht „kleckern“, sondern „Klotzen“. Aber trotzdem noch einen angenehmen 3.Advent schon im Vorraus. rolf

  2. Das kommt mir irgendwie bekannt vor, eigentlich sollte meine Tante einen selbst gestrickten Schal zu Weihnachten bekommen *augenroll* also tröste dich, du bist nicht allein 😉

  3. oh Gott, das kenn ich mit dem nähen, ich vbin kurz vor einer Veranstaltung und mein Kleid ist noch nich fertig, meißtens sitz ich dann noch am selben Tag an der nähmaschine ^^“. Yoroyoro

  4. Oha, Du hast doch gar nimmer viel Zeit! Ich drücke Dir die Daumen dass Du fertig wirst damit. Ich stricke gerade Socken mit dieser neuen Technik, 2 Sochen auf einer Rundstricknadel gleichzeitig, das geht super. Kennst Du das auch, schon mal versucht?

    • Hallo!

      Ich hab schon mal eine ANleitung für Sockenstricken auf Rundstricknadeln gesehen, hab es dann auch ausprobiert, fand es aber komplizierter als mit den herkömmlichen Sockennadeln. Vielleicht wage ich mich nochmal dran wenn ich nicht so unter Zeitdruck stehe. 😉

  5. Ich fände das gar nicht so schlimm, etwas Selbstgemachtes später zu bekommen: mir wäre wichtiger, dass es mit Liebe gemacht ist … und etwas, dass keine rechte Freude macht, weil es z.B. zu stressig war, kann auch nicht mit Liebe gemacht sein!?

    • Och, für mich gehört ein wenig Stress schon zum Leben dazu weil ich mich auf die Art animiere etwas zu tun. Sonst würde ich vieles schleifen lassen (bin notorischer Faulpelz).

      Die Frage war ja auch nicht mehr ‚wie ich es fertig bekomme‘ (das ist eh gegessen!) sondern was ich dann alternativ machen könnte. Aber Problem gelöst – mehr dazu in den nächsten Tagen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s