Berlin Tag 2!

Zuerst waren wir heute im Pergamon-Museum. Dies war, wie kann es anders sein, die Wunsch-Kompromiss-Aktivität des Liebsten. Wettertechnisch war es ganz gut geplant da es heute wie aus Eimern geschüttet hat.

Nachdem ich euch aber gestern so mit Fotos verwöhnt habe gibt es heute nur ein paar.

Berlin Tag2.01

Das Ostfries vom Pergamonaltar

Berlin Tag2.02

Nahaufnahme von Zeus (links oben) im Kampf gegen drei Giganten

Berlin Tag2.03

das Ischtar-Tor

Berlin Tag2.04

kleines Ratespiel: wer könnte das auf dem Bild sein? ^^

Nachdem wir also ganze 4 1/2 Stunden im Museum rumgeschlonzt sind wollte ich danach noch ins Seaworld aber die hatten zu dem Zeitpunkt schon zu.  :( Morgen geht es dann erstmal Wolle shoppen und zu den Körperwelten. Mal sehen wieviel Zeit wir dann noch zur Verfügung haben.

Danke übrigens für eure lieben Kommentare. Im Moment komme ich leider nicht zum antworten aber ich habe sie alle gelesen und werde sie beantworten sobald wir wieder zu Hause sind. jaha

Advertisements

4 Gedanken zu “Berlin Tag 2!

  1. Haha, diese Museums-Erschöpfungs-Pose kenne ich nur zu gut von unserem Besuch im Louvre 🙂

    Viel Spaß beim Wollshopping, bin schon gespannt, was Du alles mitbringst!

    LG
    Martina

    • Irgendwann ist es auch mal gut mit rumlaufen, oder? Es ist ja nicht so, dass ich mich für nichts interessiere, aber der Liebste schaut sich wirklich alles ganz genau an und ich bin da doch etwas schneller durch. Ein Glück waren im kompletten Museum Bänke verteilt, die waren allerdings hart umkämpft. 😉

  2. So viele tolle Bilder! Da werde ich ja richtig neidisch! Sieht nach einem interessanten Urlaub aus. Und jetzt hast du wahrscheinlich schon Berge von Wolle gekauft, ach, was soll ich sagen… Schönen weiteren Aufenthalt noch!
    Liebe Grüße von Margot

    • Tatsächlich Berge von Wolle, allerdings mit dem OK des Liebsten. Ich war den einen Tag selber erstaunt als ich ihm, schon leicht verängstigt, sagte was ich für die Wolle bezahlt habe und er darauf geantwortet hat ’na das geht ja‘. Ich sehe Licht am Ende des Tunnels (und es ist definitiv kein Zug). 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s