Selbstportrait und wollige Geschenke

Ein Harry Potter DVD-Abend, eine Menge Wolle, ein Kopf voller Ideen und dann einfach mal loshäkeln… dabei kommt sowas raus. freu-dance

Amigurumi Hummel

Da der Liebste mich immer ‚meine Hummel‘ nennt sage ich mal, dass dies hier ein Selbstportrait ist – bis auf den kleinen Unterschied, dass ich im wahren Leben nicht so ein Dauergrinsen habe.
Grösse 5,5cm, mit Fühlern 6,5cm.

Die Hummel hat mich übrigens eine KnitPicks-Häkelnadel gekostet. Der Haken ist einfach abgebrochen. :'(

Geburtstags-Wolle

Ausserdem gab es noch Wollgeschenke zum Geburtstag. Danke Mama!! bussi

Advertisements

17 Gedanken zu “Selbstportrait und wollige Geschenke

  1. Einen Harry Potter DVD Abend muss ich vor dem Star des Halbblutprinzen auch noch unbedingt einlegen!!!
    Die Hummel ist ja süß! Vor allem Augen und Mund sind Dir echt super gelungen! Die hat sehr schöne Gesichtszüge.

    Ist ja ärgerlich mit der Häkelnadel! Aber ich habe gehört, dass Reklamationen bei Knitpicks kein großes Problem sind und man die Sachen anstandslos umgetauscht bekommt.

    LG
    Martina

    • Danke schön. ^^
      Ich werde die Händlerin diese Woche mal anschreiben von der ich die Nadel gekauft habe. Danke für den Tipp.
      Auf den Halbblutprinzen freue ich mich auch total. Hoffentlich geht der Film wieder richtig lange. 😀

  2. Oh die is ja süß! Biene Maja lässt grüßen (nur tausend mal schöner *g* ). Ich denke auch, du solltest die abgebrochene Häkelnadel reklamieren, sollte ja eigentlich nicht passieren…

  3. Wir haben gestern spontan auch Harry-Potter DVD-Abend gemacht. aber nur ich hab durchgehalten. Ha!
    Aber da hast du echt wieder was Tolles gezaubert. Ich bin ja derzeit auch am häkeln, aber nur übungsweise an einem Schal. Wie macht man die kleinen Dinger denn? Sieht ziemlich kompliert aus…

    Und Moment, zum Geburtstag? Da hab ich wohl was verpasst! alles Gute 😉

    • Welche Teile habt ihr denn geguckt? Ich wollte eigentlich nur meinen Lieblingsteil, den 3., anschauen, aber dann habe ich den 4. noch hinten dran gehängt und mit dem 5. angefangen. Finde die Filme schon alleine wegen der unverwechselbaren Musik toll.
      Häkeln finde ich sonst ja nicht ganz so spannend wie stricken, aber Amigurumi macht mich süchtig. Die werden übrigens in Runden gehäkelt und sind nicht wirklich kompliziert sondern durch ihre Grösse recht fisselig. Probiers doch einfach mal aus – Anleitungen gibt es im Netz genug. 😉

      Danke für die Geburtstagswünsche. Hatte schon am Dienstag und in meinem Alter verschweigt man den dann lieber. 😀

  4. Burzeltag? Du? Habe ich in meinem jugendlichem Leichtsinn etwa was hier verpasst? Wie es aussieht, sieht es so aus. 😉
    kann ich mich noch nachträglich bei dir zwecks Glückwünsche und Herzengrüsse Einschleimen? Sag ja….! Ok. Danke. Aufrichtiges Beileid. 😉
    Hummel klingt doch eigentlich ganz….na wie Hummel halt. 😉 Und das Grinsen hast und bist du nicht? Aber der Rest könnte zutreffen? Hummel? 😉 Vorallem die Augenbrauen. Aber wieso Rot? Ist deine Hummel geschminkt? 😉
    Wünsche dir noch eine schöne strikende Woche und so. 😉

    LG rolf

    • Ach, wenn man auf die 30 zugeht will man am liebsten nicht mhr über den Geburtstag reden – kommt Dir aus einem anden Jahrzehnt sicher bekannt vor, was? 😛
      Mensch Rolf, dass sind doch keine Augenbrauen sondern Wimpern! Und so eine eitele Lady-Hummel braucht einfach rote Lippen. 😉

      Dir auch eine entspannte Woche

  5. Ne des kleine Hummlsche sieht aber süß aus.
    5,5cm groß !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! wie bekommt man bzw Frau das nur hin ohne irgendwelche Knoten in den Fingern. ich hätte schon Angst wenn ich das Minitierchen anfassen würde, das es danach ………… na ja etwas verknautscht aussehen würde.
    Und dann schick ich doch noch nachträglich, einige grüße zum Burzeltag, und das dir nie die ideen ausgen.
    LG.: th

    • Hey Thomas!
      Verknautschen kann da nix – ist alles gut mit Bastelwatte ausgepolstert (wie sich das für eine Hummel gehört!).
      Danke für die Geburtstagswünsche. 🙂

  6. Oi, hab‘ ich da schon wieder was verpasst? Geburtstag? Alles Gute! Trara! Pauken und Trompeten! Aber irgendwie, dein Selbstporträt, komisch, ich hab‘ mir dich ganz anders vorgestellt. Aber der Liebste wird’s schon wissen.
    Liebe Grüße von Margot

  7. Liebe Franziska, ich habe auch entscheinend etwas verpasst. Aber ich hole es jetzt nach. Wszystkiego najlepszego z okazji urodzin Franziska. Liebe Grüße Annetta

  8. hallo,
    ich bin sehr begeistert von deiner hummel 🙂
    hast du nicht lust mir zu schreiben wie du das gemacht hast?
    kannst dich ja einfach unter deiner e-mail adresse bei mir melden 😉
    danke!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s