Seid meine Muse

Ich finde, es ist mal wieder an der Zeit euch eine Frage zu stellen. Da ihr dabei aber auch nicht leer ausgehen sollt gibt es etwas zu gewinnen.

Mich würde interessieren, was ihr euch hier in Zukunft wünscht (Tutorials – und wenn ja, welche?), was ihr verbessern würdet und was euch bis jetzt am besten gefallen hat. Ausschlaggebend für den Gewinn ist nicht, was ihr antwortet, da der Gewinner/die Gewinnerin auch diesmal wieder ausgelost wird (hilfreich sollten eure Kommentare aber trotzdem sein ;)).

Jetzt fragt ihr euch sicher was ihr gewinnen könnt. Zur Wahl stehen Sockenwolle oder das Strickheft neue Patchwork-Socken stricken. Aber auch wenn ihr etwas von mir gesehen habt was euch gefällt, dann kann man darüber sicher verhandeln. Das Ganze sollte allerdings im Rahmen bleiben (meine NäMa, die Katzen o.ä. fallen da raus :P).

Ausgelost wird am Freitag, den 14.08.09. Viel Glück euch allen!

Advertisements

14 Gedanken zu “Seid meine Muse

  1. Was? Die Katze kann ich nicht gewinnen? Na dann mach ich nicht mit 😉

    Nee nee, interessante Überschrift, die mich natürlich sofort auf deine Seite lockt… Mein erster Gedanke war ja ein Online-Strickkurs für Männer. Aber ob das möglich ist, da hab ich meine Zweifel, und ob die alle ihre (hoffentlich lustigen) Rückmeldungen geben würden, weiß ich auch nicht. 😉
    Ok, Spaß bei Seite. Das hier hat es mir ziemlich angetan: https://gestricktundzugenaeht.wordpress.com/2009/06/19/laminaria-ich-mach-dich-fertig/ Wenn du da vielleicht eine Anleitung geben könntest… Nur so meine spontanen Ideen, wie du das umsetztm keine Ahnung 😉
    Vielleicht gibt’s ja noch ein paar bessere Anregungen.
    Es grüßt Fräulein Panda

    • Danke erstmal für Deine Vorschläge, Fräulein Panda.
      Aber wie soll ich mir denn einen Online-Strickkurs für Männer vorstellen? Ich meine, ich habe schon das Sockenstricken, rechte und linke Maschen erklärt. Dabei war das nicht nur für Frauen gedacht sondern quasi unisex. Das dürfen Männer auch ruig nachmachen. 😉
      Zum Lace stricken werde ich demnächst was schreiben. Habe hier ja auch noch ein paar Muster liegen, die ich mal stricken möchte. Zeitlich muss ich das aber erstmal gemanaged bekommen. Das übliche Problem! 😀

  2. Hallo Franzi,

    na du stellst Fragen. Hm, was wuerd‘ ihc mir wuenschen?
    Folgende Tutorials wæren fuer mich interessant:
    1. Du hast bei einem deiner vergangenen Sockenpaare so Gnubbelchens eingestrickt. Wie macht man das? (Ist vielleicht in ein paar Sætzlein beantwortet…)
    2. Eventuell eine Næhanleitung fuer dein huebsches Tæschchen… *verlegenguck* Da bin ich immer noch schrecklich neidisch und eine Næhmaschine hab ich zu Hause… 😉
    3. Eventuell ein Bilderkurs zum Amigumi-Hækeln…

    Tja, und sonst? Fællt mir grad nix ein. Daher hoffe ich mal, ich war Muse genug. 😉
    Liebe Gruesse,

    Steffi

    • Hey Steffi!
      Noppen, oder Gnubbelchen, wie Du sie nennst, erkläre ich Dir gerne. Wenn ich es schaffe sogar schon am Wochenende. Die Fotos dazu habe ich schon, jetzt muss ich sie nur noch etwas bearbeiten und einen Text dazu verfassen.
      Da ich Amigurumis total toll finde und gespannt wäre was ihr so zaubert zeige ich euch das natürlich auch. 😀 Das einzige was ihr braucht ist etwas Geduld und Nachsicht mit mir. 😉
      Liebe Grüsse und danke für Deine Teilnahme!

  3. Liebe Franziska, natürlich bin ich auch dabei. Ich bin eigentlich sehr zufrienden mit deinem Blog so wie er ist! Gefällt mir immer sehr gut und die Artikel sind auch super zum lesen. Liebe Grüße Annetta

    • Hallo Annetta.
      Einerseits freut es mich ja, dass mein Blog in Deinen Augen keine Verbesserung braucht, aber es gibt doch sicher etwas, was Du mal wissen möchtest. Vielleicht fällt Dir ja noch etwas ein, auch wenn das Gewinnspiel jetzt vorbei ist. 😉
      Liebe Grüsse

  4. ja genau…die amigudingensdas – die sind sooo süß! vielleicht eine kleine anleitung bzw. ein tutorial dazu…das wäre fein!

  5. Liebe Franziska, am meisten freue ich mich immer über deine kreatien Sachen, Gestricktes und Genähtes und auch die Amigurumis. Auch deine Musiktipps gefallen mir gut. Überhaupt finde ich, du solltest deinen Blog so führen, wie er dir gefällt. Ist ja schließlich deiner. Wenn du anfängst, aufs Publikum zu schielen, dann verlierst du vielleicht irgendwann die Lust am Bloggen. Und das hoffe ich doch nicht!
    Liebe Grüße von Margot

    • Hey Margot.
      Vielen Dank, dass Du mir Deine Kritik mitgeteilt hast. Sinn der Umfrage war ja nicht, meinen Blog komplett den lesern anzupassen sondern einfach, um einen kleinen Einblick zu bekommen, was ihr denn so wissen möchtet. Ich bin ja immer daran interessiert auch was zu bloggen, was eventuell jemanden helfen kann (wie beim Socken-Strickkurs).
      Die Lust am bloggen ist immernoch da, nur die Zeit ist mir irgendwie abhanden gekommen. 😉 Angefangen hatte ich ja, als ich noch arbeitslos war. Damals habe ich in der Woche richtig was geschafft, heute leider nicht mehr so viel. Aber die nächsten Ferien kommen ja bald.
      Liebe Grüsse

  6. Hallo Franzi!
    Ich finde es totaaaal lieb, dass Du Deine Blogger-Kollegen/Leser/Besucher fragst – ein dickes Plus für Dich!!! Aber ehrlich gesagt, bin ich mit Dir und Deinem Blog vollends zufrieden (schleim (grins))!

    Mir ist auf jeden Fall wichtig, dass Du machst, was DIR Spaß und Freude macht, alleine schon aus dem Grund, dass Du die Lust am Bloggen nicht verlierst … denn das wäre ein arger Verlust!!!

    Und solltest Du irgendwann einmal Zeit und Lust haben, einen Baktus zu stricken, bzw. eine einfache Anleitung dazu geben, soll es mir recht sein (zwinker)! Obwohl dieser sicherlich einfach zu stricken sein wird!?

    Lieben Gruß und ein erholsames Wochenende!
    Claudia

    • Hey Claudia!
      Danke für das grosse Lob. Jetzt denken sicher alle, dass ich Dir den Preis zugespielt habe, weil Du das geschrieben hast. 😀
      Auf meinem Blog hier mache ich immer, was mir Spass macht. Was anderes wäre ja auch völlig unnütz, da ich mit dem Endergebis nichts anfangen könnte.
      Ein Baktus hat mich bis jetzt noch nie gereizt, dass kann aber auch daran liegen, dass ich nicht so die Schalträgerin bin. Ich werd es mir aber mal anschauen und dann wird vielleicht der Liebste bestrickt. 😉
      Viele Grüsse, danke für die Teilnahme und hab noch etwas Geduld wegen dem Gewinn 🙂
      PS: Mach Dir wegen der Adresse keine Gedanken!

    • Hallo und willkommen auf meinem Blog!
      Was genau kann ich mir denn unter einem gestrickten Engel vorstellen? Engel sind ja jetzt nicht so meins, deswegen weiss ich noch nicht, ob ich das umsetzen werde. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s