Gestresst

Fast hätte ich meinen Montags-Post vergessen. Naja, vergessen ist vielleicht das falsche Wort – ich hatte bis jetzt einfach keine Zeit.
Diesmal mit klassischer Untermalung, weil wir am Mittwoch zu Cosi fan tutte gehen (Bericht siehe hier). Einerseits bin ich sehr aufgeregt, andererseits muss ich auch mal schauen, wie ich das zeitlich gemanaged bekomme.

Hier mein neustes Modell, welches ich am Wochenende nebenbei genäht habe. Ich brauche ja schliesslich was für meine Stifte in der Schule.

Stiftmäppchen

Weiterhin möchte ich euch bitten an der Umfrage teilzunehmen. Über die bisherigen Kommentare und das Feedback habe ich mich gefreut! jaha Beantworten werde ich diese, sobald die Umfrage vorbei ist.

Advertisements

16 Gedanken zu “Gestresst

  1. Hallo Franzi,

    ui, noch so ein tolles Täschchen! Herrlich! Ich find‘ dieses Geisha-Schmuckbändchen ja soooo klasse! Das ist soooo niedlich.
    Und ja, ich bin neidisch, und ich geb’s offen zu. 🙂
    Liebe Grüße,

    Steffi

    • Hey Steffi, das Täschchen sieht etwas krüppelig aus, aber das ist einfach eine Kombination aus unglücklichem Schatteneinfall, meiner Bügelabneigung und der Tatsache, dass ich keine Zeit hatte so lange zu fotografieren, bis ich ein schönes Bild habe. 😉

  2. Hallo Franzi!
    Bei den Tausend Ideen, die in Deinem süßen Köpfchen rumschwirren, wundert´s mich nicht, dass Du im Stress bist (schmunzel)! Aber wirklich schlimm wäre es auch nicht, wenn Du mal einen post vergessen würdest/hättest!

    Wusstest Du schon, dass es einen super-tollen Wollkalender gibt? Ich will Dich ja nicht neugierig machen, aber … (gröhl)

    • Ach Claudia, wenn es nur die vielen Ideen in meinem Kopf wären, die mich ausbremsen, dann könnte ich damit leben. Aber seit der Schule fehlt mir schlicht die Zeit und jetzt fange ich auch noch mit Gitarrenunterricht an (momentan ist es noch so eine Art ‚Schnupperstunde‘). Zeit und Geld dafür hätte ich zwar nicht übrig, aber ich würde schon gerne ein Instrument lernen, vor allem, da ich auch mit einem Musikstudium liebäugele. Naja, mal sehen was die Zeit so mit sich bringt und ob sich eventuell noch die eine oder andere Geldeinnahmequelle findet. 😀

      Von dem Wollkalender habe ich noch nichts gehört, nach Deinem Post aber mal gegooglet. Aber momentan bin ich nicht so für Wolle, weil ich da in den wärmeren Monaten eher wenig Interesse dran habe. 😛

      • Tja, wenn das liebe Geld nicht wäre (arghhh) – aber ich finde es klasse, wenn jemand Gitarre spielen kann!!! Hat irgendwie etwas Romantisches … schön am Lagerfeuer!!!

        Du Nase, wg. dem Wollkalender hättest Du nur mal hier schauen brauchen: http://gefangener-engel.de/?p=3333

        Nehme es aber gerne auf meine Kappe – ich doofe Nuss hätte Dir den Link ja auch nennen können (la la la)

        • Ich bevorzuge da die elektrische Variante. Akustikgitarre macht mir nicht genug Krach. ^^
          Ach, mach Dir mal keinen Kopf wegen dem Wollkalender. Wozu gibt es denn Google? 😉

  3. Hey, du hast ja ein interessantes neues Bild 😉 …während neben meinen Kommentaren immer ein unschönes rosa äh Dings ist…
    Dieses Geisha-Bändchen ist wirklich toll, da muss ich mich anschließen und passt auch super zu dem Stoff, aus dem du die Täschchen machst. Na dann, durchhalten würde ich meinen, vom Stress nicht fertigmachen lassen, Ferien gibt’s doch auch mal, oder?!

    • Ferien sind noch sooo weit entfernt. Hab jetzt schon die Nase voll von Physik, Latein und Deutsch. ^^ Wie ist das denn eigentlich mit dem abwählen in der 12.?
      Deinen rosa Icon sehen wir alle. Ich find die ja ganz lustig (könnte ein grund sein, warum ich die ausgewählt habe). 😀 Eine Möglichkeit wäre, dass Du Dir bei WordPress einen Account holst (nicht zum bloggen sondern einzig für Kommentare), dann kannst Du einen eigenen Avatar hochladen. 🙂
      Übrigens ist die dolle Fahrt, über die ich Dir letzte Woche erzählt habe Pflicht. Ganzt grosses Kino. Hab ich einen Bock darauf. Hab mir jetzt zwangsläufig zwei Punkte auswählen müssen. Zum einen ‚Zeitmanagement‘ und das andere habe ich schon wieder vergessen. Kein gutes Zeichen, oder? 🙄

      • Dann steh ich einfach drüber das ich rosa bin, komische Augen und Zähne habe und mein Gesicht die Form eines Vierecks hat. So.
        Bei uns ist das mit dem Abwählen nach der 11 so gewesen, dass du eine gewisse Stundenzahl nachweisen musst, 65 in 2 Jahren und dann in der 12 haben ganz viele Physik rausgeschmissen. Ich war irgendwie zu doof mir das richtig zu überlegen und hab’s bis zur 12 gemacht (definitiv nicht schön!), Chemie hab ich ja direkt nach der 10 rausgeschmissen: ein Traum! Und Latein fetzt doch eigentlich, zumindest in der Schule. Ihr habt doch grade erst angefangen, oder? Lern das Zeug einfach oder spicke clever, dann läuft das schon. …

        • Je nachdem wie das mit dem englisch weiter läuft werde ich wohl ab der 12 die sprachliche Ebene einschlagen. Englisch liegt mir eigentlich ganz gut (chatte öfter mal mit Ami’s und bin auch in englisch-sprachigen Foren unterwegs) und da ich ja auch mit dem Gedanken spiele vielleicht später Germanistik und Anglistik zu studieren (fände freiberufliche Übersetzerin [besonders für Bücher] ganz spannend) wären das schon gute Vorraussetzungen. 😉 Aber da muss ich erst nochmal forschen ob ich dann richtiges Abi brauche oder Fachabi auch klar geht. Ach Mensch, ich habe noch gar keine Ahnung was ich überhaupt will. Hast Du da irgendwelche Tipp’s, wo man sich da vielleicht beraten lassen bzw. ’sich selbst finden‘ kann?
          Also Latein an sich ist ganz ok (ist zumindest hilfreich bei deutscher Grammatik), aber unserer Lehrerin ist echt strange. Irgendwie bekommt sie das trotz Namensschildern noch nicht ganz auf die Reihe, dass nicht alle Franziska heissen. ^^ Und dann nimmt sie immer genau die dran, die sich nicht gemeldet haben. Kotzt einen schon an, wenn sie einen ignoriert und man weiss die Antwort und dann ruft sie einen auf wenn Du man voll auf dem Schlauch stehst. Da fühlt man sich dann ganz schön blöde.

        • Also ich hab Deutsch-Englisch-Leistungskurs Abi geschrieben und mit Englisch kannst du glaub ich nichts falsch machen, vor allem, wenn du dich auch sonst ein wenig weiterbildest. Besonders der mündliche Teil war sehr amüsant 😉
          Also als ich mein Abi hatte, wusste ich auch nicht, was ich machen sollte. Ich bin dann einfach zur Studienberatung gegangen und der Typ hatte es echt drauf, hat mich total auseinandergenommen. Und mit Italiano hatte er wohl auch voll ins Schwarze getroffen. Zur Not dort hingehen, die sagen dir auch, ob du richtiges Abi brauchst und so.
          Übersetzerin wäre ich auch gern geworden, aber da haben mir alle abgeraten, weil das immer mehr Computer machen können in Zukunft. Aber in Magdeburg soll es eine ganz tolle „Übersetzer-Schule“ geben. Das Problem ist, du darfst dann auch immer Hubschrauberanleitungen übersetzen und so 🙂
          Und in Sachern Lateinlehrer: Die haben alle einen an der Klatsche, total, oder was meinst du, warum ich mit dem Mist aufgehört hab? 😉

        • Also bei uns gibt es auch Lehrer, die echt seltsam sind (nicht nur Latein), aber die Lateinfrau steht da ganz weit oben auf der Rangliste. 😉
          Wenn ich die Gebrauchsanweisung für Hubschrauber übersetzen müsste würde das auch klar gehen. Da man ja für Übersetzer auch Deutsch können muss wäre man dadurch ja auch gleichzeitig noch Lektor (nach meinem logischen Verständnis). Ob das Computer der Zukunft können wage ich zu bezweifeln. 😀
          Aber das sind dann eben immer so kleine Gedankenblitze, die nach ein paar Wochen evt. schon wieder verpufft sind. Mein Hauptproblem ist einfach, dass ich immer alles anzweifele und mich nie festlegen kann.
          Wieso hattest Du eigentlich mit italienisch aufgehört?

          Mir ist übrigens eingefallen, dass ich Dir die Frage mit dem Kolleg noch nicht komplett beantwortet habe. Das, was Du zuerst gemeint hast ist ein Berufskolleg. Das kann man z.B. in einem Berufsstudium machen – einen Teil in einer Firma arbeiten, den anderen Teil an einem Kolleg ’studieren‘. Hat mit unserer Schulform allerdings nichts zu tun. 🙂

          Hey, Du hast ja einen neuen Avatar. Sieht dem alten zwar sehr ähnlich, aber die Augen und der Mund sind etwas anders. 😀 Bist Du mit dem zufriedener??

          Lass es krachen am Wochenende!

        • Ja, sehr schön der neue. Sehr hübsch 😉
          Mit Italienisch hab ich nicht aufgehört, das hat einfach zu viel Spaß gemacht. Ich wechsle jetzt auf bachelor Romanistik 120 (Italienisch Erstsprache, Spanisch zweite)und eben 60 Punkte Wirtschaft. Wenn du dich wirklich nicht festlegen kannst, geh einfach zur Studienberatung, danach bist du schlauer, da werden auch so ein bisschen die Grenzen auferlegt. Die in Halle kann ich dir natürlich ganz besonders ans Herz legen 😉

          Krachen lassen? Am Wochenende in der Heimat immer! War gestern schon bisschen später…

        • Hey Fräulein Panda!
          Spanisch hätte ich auch sehr gerne gemacht. Naja, sei’s drum…
          Wie genau das mit dem Punktesystem funktioniert checke ich nicht so ganz. Studienberatung werde ich wohl dann zu Rate ziehen, wenn es darum geht sich für die Schwerpunkte zu entscheiden. Wo finde ich die denn? Das sind aber nicht solche Pfeifen wie die Beruchsberater vom Arbeitsamt, oder? Mit denen habe ich nämlich keine guten Erfahrungen gemacht – alles Schwachmaten beim Amt!!
          Jedenfalls kann ich die dann auch gleich fragen für was ich richtiges Abi brauche und bei was Fachabi reicht. Hab nämlich ehrlich gesagt nicht so den grossen Drang es bis zum Abi durchzuziehen. Dann lieber mit einem sehr guten Fachabi abschliessen als es am Schluss zu versemmeln. Und da ich ja nicht so das grosse Durchhaltevermögen habe sehen 2 Jahre auch besser aus als 3. ^^
          Freut mich, dass Du in der Heimat Spass hattest. Bei uns ist momentan eher wenig mit Freizeit. Aber dieses Wochenende habe ich frei. *yay*
          So, nun muss ich mal in der Werkstatt und bei der Krankenkasse anrufen und endlich meinen Bafög-Antrag fertig machen. Mir graut schon vor dem Papier-Wust. 🙄
          Grüssle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s