einmal gepoppt, nie mehr gestoppt

Chocolate Cake Pops2

Chocolate Cupcake Cake Pops

Zum Geburtstag des Liebsten wollte ich diesmal etwas ganz besonderes machen und Cake Pops sind da schon ein guter Anfang.

Zeitlich sind die kleinen Dinger nicht zu unterschätzen. Insgesamt habe ich sicher knapp 3 Stunden gebraucht (die Wartezeit zwischendurch nicht mit eingerechnet). Aber was tut man nicht alles für seine schlankere Hälfte?

Das Rezept gibt es bei Chefkoch. Das nächste Mal wird dann auch bei mir das mit der Deko verbessert. lol

Chocolate Cake Pops