noch mehr Karten

Auch die letzten Tage war ich wieder fleißig am Basteln und dabei raus gekommen sind die folgenden Karten.

i freakin love you (rot)

Die folgende Karte eignet sich perfekt für Gutscheine, da man zwischen den Laschen im Inneren kleine Chipkarten, Geldscheine oder auch Konzert- oder Kinotickets verschenken kann.

you can never have too much happy
you can never have too much happy 02

Kaum zu glauben (Rainbow) 01

Von meiner Leidenschaft für die Minis habe ich ja beim letzten Mal schon Andeutungen gemacht, aber jetzt lässt es sich auch ganz offiziell nicht mehr verbergen. Ich liebe die kleinen Dinger einfach und finde sie so süß, dass das Ganze inzwischen schon fast in eine Massenproduktion ausartet. liebesflagge

Die vier kleinen gehören, zusammen mit der großen Karte, zu einer Art Serie. Ich habe dafür zwar keinen Namen, aber mir gefällt einfach, dass sie zusammen eine kleine Kollektion bilden und trotz des gleichen Papiers dennoch so unterschiedlich aussehen.

Für jemand Aufmerksamen (Rainbow) 01

Awesome 01

never underestimate

kindness

Die kleine Box hat mich zwar einiges an Nerven und Hirnschmalz gekostet, meiner Meinung nach war es die Mühe aber wert. Sie macht richtig was her und auf der Rückseite hat man auch noch ein kleines Feld für Botschaften. Und das Beste – zusammengefaltet passt sie in einen normalen Briefumschlag.

Happy Birthday 01

Die zwei Kleinen entstanden eher durch Zufall, da ich auf weißem Cardstock mal ausprobieren wollte, ob ich gleichzeitig prägen und embossen kann. Das Teststückchen hat mir so gut gefallen, dass ich die zwei Minis draus gemacht habe.

Awesome (Mini)

i freakin love you

Advertisements

eine Frau kann nie genug Hobbies haben ;)

Jetzt hat er mich auch offiziell erwischt – der Papiervirus. Egal ob Scrapbooking oder Karten basteln, ich komme im Moment nicht davon los. Die Leidenschaft kam schleichend und fing etwa letztes Weihnachten an, als ich vom Liebsten einen Cuttlebug geschenkt bekam und mir dann im Sommer auch noch den Cricut gönnte. Im November folgte dann meine erste Bestellung bei Stampin‘ Up und ich wurde im Februar, pünktlich zur Sale-A-Bration, zur Wiederholungstäterin. Stricken, Sticken, Häkeln und Nähen sowie Lesen sind jetzt erstmal abgemeldet.
Zu Weihnachten gab es schon die ersten gebastelten Geschenke, die ich in den nächsten Tagen nachträglich mal vorstellen werde und auch der letzte Adventskalender fehlt hier auf dem Blog noch. ;)

Stolz kann ich heute auf jeden Fall schon mal die Karten der letzten Tage zeigen.

Hier die in Standartgröße:

Danke Dir vielmals 01

Komm bald wieder (rosa) 01

kindness 01

Du bist meine Sonne (Regenschirm) 01

Kaum zu glauben (türkis) 01

Einmal im Leben (rot) 01

Einmal im Leben (rosa) 01

und hier meine geliebten Minis:

Tausend Dank (Mini)

Du bist meine Sonne (Mini) 01

Ein Dankeschön (Mini)

Dankeschön (Mini)

Für alles was Du tust (Mini) 01

Für alles was Du tust (Mini) 02

Für alles was Du tust (Mini) 03